Sonntag, 6. April 2014

Sweet eggs

                     

Sehr sehr süß gefühlte Kinderschokoladeneier. Dieses Rezept habe ich auf dem 'amerikanisch kochen' Kanal gefunden. Es ist wirklich sehr süß, aber nicht schlecht.

Zuerst starten wir mit dem Eigelb.

2 EL gelb/orange Konfitüre 
2 TL gelb/ orangen Saft
15 g Butter


Alles zusammen in einen kleinen Top geben und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Umfüllen und im Kühlschrank erkalten lassen.

                                  

Die Schokoladeneier müssen nun geköpft werden.


Für die Füllung benötigt man

200 g Frischkäse
35 g Puderzucker
1 TL Zitronensaft
2 TL Vanillezucker
150 ml Schlagsahne

                                                      


Frischkäse, Puderzucker, Zitronensaft und Vanillezucker miteinander vermischen. die Sahne schlagen und unterheben.

Alles in einen Spritzbeutel füllen und die Eier vorsichtig damit befüllen. Es reicht für ca. 8-10 Eier.


Mit dem Stil eines kleinen Löffels ein kleines Loch in die Mitte der Eier 'graben'.

                                              

Die Marmeladenmischung ebenfalls in einen Spritzbeutel füllen und etwas in die vorbereiteten Löcher giessen.

                                                                       FERTIG !!!

                                     










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen