Montag, 29. Juni 2015

Barbecue - Sauce


Sie wird in der Thermomix - Welt die Göttliche genannt. Leider gab es so viel Kopien, dass ich den Ursprung nicht finden konnte …. aber vielen vielen Dank, sie ist wirklich göttlich und schmeckt hervorragend zu gegrilltem.

Für 2 Gläser braucht ihr folgende Zutaten

4 Knoblauchzehen
200 g flüssiger Honig
150 g Tomatenmark
150 g Tomatenketschup
50 g scharfer Senf
1 Esslöffel Essig
1 Esslöffel Sojasauce
5 Teelöffel Kräuter der Provence
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Sambal Oelek
250 g Sonnenblumenöl
Pfeffer

Den Knoblauch durch die Presse drücken und mit allen anderen Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen. In zwei Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren …. hier würde er sich mehrere Wochen halten …. wenn noch etwas übrig bleibt.

Für den Thermomix heisst das, den Knoblauch 3 Sekunden - Stufe 5 zerkleinern und dann mit allen anderen Zutaten 10 Sekunden - Stufe 4 verrühren.

Es sind viele Zutaten, aber glaubt mir, es lohnt sich …. sie schmeckt herrlich und ist ein wenig scharf-süss.

Bei uns ist sie gar nicht mehr weg zudenken. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen