Montag, 29. Juni 2015

Rucola - Dip


Im Bild vorne …… solltet ihr Interesse an dem Brot haben, dann schaut mal hier nach ….        Sansibar-Baguette.

Das Brot habe ich , typisch für die Sansibar, hier mit Sesam bestreut und in dem Rezept sind es gemischte Körner. 

Jetzt aber zu dem Rucola - Dip ….. folgendes benötigt ihr

1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
50 g Rucola
200 g Frischkäse
200 g Schmand
125 g Magerquark 
1 Teelöffel Kräutersalz
Pfeffer

Der Frischkäse könnt ihr selbst machen …. schaut mal hier.

Hackt die Knoblauchzehe und die Zwiebeln fein, den Rucola in feine Streifen schneiden.

Thermomixer -> die Zutaten in den Mixtopf geben 5 Sekunden - Stufe 8 …. mit dem Spachtel nach unten schieben.

Die restlichen Zutaten dazu geben und alles verrühren …. fertig

für den Thermomix heisst das 12 Sekunden - Stufe 3

Dieser Dip schmeckt auch herrlich zu Pellkartoffeln.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen